verwerten statt wegschmeißen

#1 von Ombra , 09.07.2014 13:36

Oft werden essbares Obst- und Gemüse- (reste) unnötig weggeschmissen, statt diese zu verwerten. Dies ist sowohl unökonomisch als auch unökologisch. Wie verwertet man solche Reste also am besten?

Aus Radieschenblättern kann man eine Suppe machen.

Wer kennt weitere Beispiele?

 
Ombra
Admin
Beiträge: 70
Punkte: 208
Registriert am: 20.07.2012


RE: verwerten statt wegschmeißen

#2 von MondSchwester , 06.08.2014 15:56

Blumenkohl- und Brokkolistiele - daraus kann man tolle Saucen machen.

 
MondSchwester
Beiträge: 19
Punkte: 58
Registriert am: 06.08.2014


   

Aliens
Erstes Bioland

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen