Runenbewandert?

#1 von Planet , 10.08.2012 12:35

Hab mal ne Frage. Wer von euch hat schon Erfahrungen mit Runen? Wollte mich in der nächsten Zeit mal mit denen befassen - kann mir jemand ein paar nützliche Tipps für den Anfang geben?


Planet  
Planet
Beiträge: 16
Punkte: 28
Registriert am: 22.07.2012

zuletzt bearbeitet 10.08.2012 | Top

RE: Runenbewandert?

#2 von Ombra , 13.08.2012 18:34

Vielleicht beginnst du mit einer Rune, mit der du dich intensiv befasst. Ich würde mich jeder praktisch, theoretisch und spirituell nähern. Spirituell könntest du Meditation, ein Ritual oder eine Trancereise benutzen.

 
Ombra
Admin
Beiträge: 70
Punkte: 208
Registriert am: 20.07.2012


RE: Runenbewandert?

#3 von Planet , 01.10.2012 18:31

Hab mich mal theoretisch damit etwas befasst und festgestellt, das es viele unterschiedliche Runensysteme gibt. Welches System würdet ihr denn empfehlen?

Planet  
Planet
Beiträge: 16
Punkte: 28
Registriert am: 22.07.2012


RE: Runenbewandert?

#4 von Ombra , 27.10.2012 14:24

Das 24er-Futhark (älteres Futhark) würde ich dir empfehlen.

 
Ombra
Admin
Beiträge: 70
Punkte: 208
Registriert am: 20.07.2012


RE: Runenbewandert?

#5 von Ombra , 16.11.2012 00:13

Hallo Planet,

hast du schon mal etwas praktisch ausprobiert?


 
Ombra
Admin
Beiträge: 70
Punkte: 208
Registriert am: 20.07.2012

zuletzt bearbeitet 16.11.2012 | Top

RE: Runenbewandert?

#6 von Planet , 21.11.2012 23:44

Ja na klar, bin nur noch nicht dazugekommen es zu beantworten - zur Zeit gibts ´ne ganze Menge Arbeit .

Fehu hab ich mal ausprobiert. Jeden Tag wurde eine Fehu-Runenanrufung gemacht mit dem Ergebnis, das ich jetzt zwar ein paar Euronen mehr in der Tasche habe aber anderenseits wesentlich weniger Freizeit.

Planet  
Planet
Beiträge: 16
Punkte: 28
Registriert am: 22.07.2012


   


Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen